Sie sind hier

Donnerstag 03.März

Die US-Politiker haben sich angesichts des russischen Angriffs auf die Ukraine hinter das Land gestellt, aber ein Vorschlag zur Stärkung der Ukraine stößt auf parteiübergreifenden Widerstand: eine Flugverbotszone.

Führende ukrainische Politiker, darunter Präsident Wolodymyr Zelenski, haben die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten gebeten, eine Flugverbotszone zu verhängen, um Russland einen seiner Hauptvorteile gegenüber der Ukraine zu nehmen, nämlich seine größere und schlagkräftigere Luftwaffe.

Freitag 14.Januar

Der aus einer mexikanisch-amerikanischen Familie stammende Joshua Williams hat sich immer glücklich geschätzt, in Amerika geboren zu sein. Er schloss sein Studium an der Air Force Academy im Jahr 2007 mit einem Hauptfach in Außenpolitik mit Schwerpunkt Lateinamerika ab. Er wusste, dass er die Fähigkeiten, die ihm die Air Force vermittelt hatte, in Lateinamerika, einer Region, in der er sich verwurzelt fühlte, weitergeben wollte. Aber er wollte auch fliegen.

Samstag 20.November

Die kürzlich veröffentlichten Berichte des Luftwaffenministeriums über zwischenmenschliche Gewalt und über geschlechts-, rassen- und ethnisch bedingte Ungleichheiten stehen im Zusammenhang mit dem Thema Selbstmord im Militär, sagte Luftwaffenminister Frank Kendall in einer Facebook-Ratssitzung am 18. November.

Dienstag 26.Oktober

Der Kongress will die amerikanischen Streitkräfte dazu zwingen, ihre Waffen und Sprengstoffe besser zu überwachen. Damit reagiert er auf eine Untersuchung der Associated Press, die gezeigt hat, dass von US-Stützpunkten gestohlene Schusswaffen bei Gewaltverbrechen wieder aufgetaucht sind.

Die Vorschläge sehen vor, dass das Verteidigungsministerium sowohl den Gesetzgebern als auch den zivilen Strafverfolgungsbehörden mehr über Waffen berichtet, die aus militärischen Waffenlagern, Transporten und Lagerhäusern verschwinden.

Dienstag 21.September

Jeder, der in den letzten Jahren die Militärmedien verfolgt hat, weiß wahrscheinlich, dass die zweitgrößte Luftwaffe der Welt die Luftstreitkräfte der US Navy sind. Was die Leute vielleicht nicht wissen, ist die alte Flotte der US-Schiffe, die da draußen herumschwimmt und die die Vorsilbe USAF statt USS trägt.

Die U.S. Air Force hat ihre eigene Marine - aber nein, sie ist nicht die zweitgrößte Marine der Welt. Die U.S. Navy ist übrigens nicht einmal die zweitgrößte. Mehr dazu ein andermal.

Samstag 14.August

Die Vereinigten Staaten haben B-52-Bomber und Spectre-Kampfhubschrauber nach Afghanistan entsandt, um die Taliban-Aufständischen zu stoppen, die auf drei wichtige Städte vorrücken.

Die B-52-Bomber fliegen von einem Luftwaffenstützpunkt in Katar nach Afghanistan und greifen Ziele in der Umgebung von Kandahar, Herat und Lashkar Gah in der Provinz Helmand an, wie die Times erfuhr.

Die Lage in Afghanistan spitzt sich zu, da die Taliban nach dem Abzug der US-geführten Streitkräfte immer mehr Gebiete im ganzen Land einnehmen.

Mittwoch 11.August

Ein Besuch in China als Ein-Stern-Befehlshaber der 20. Luftwaffe, Generalmajor Michael J. Lutton, hat seine Überzeugung gefestigt, dass es nicht funktionieren wird, mit der Modernisierung des amerikanischen Atomwaffenarsenals zu warten.

Seiner Meinung nach sehen die Chinesen Verträge als Zeichen der Schwäche an.

Sonntag 08.August

Sie arbeitete hart, spielte hart und widmete ihr ganzes Leben dem US-Militär.

Und Bora, ein militärischer Arbeitshund vom Luftwaffenstützpunkt Spangdahlem, hatte "buchstäblich und im übertragenen Sinne das größte Herz", sagte ihr ehemaliger Hundeführer Tage nachdem der deutsche Schäferhund im Alter von 12 Jahren gestorben war.

Montag 21.Juni

Mindestens eine Katjuscha-Rakete fiel in der Nähe des Umfangs einer Militärbasis, die US-Truppen im Nordirak am Sonntag beherbergt, sagte Iraks Militär.

Die Rakete fiel in der Nähe der weitläufigen Ain al-Asad Luftwaffenstützpunkt im Westen der Provinz Anbar, aber nicht explodieren, sagte das Militär in einer Erklärung.

Es gab keine signifikanten Schäden, sagte die Erklärung. Ein irakischer Sicherheitsbeamter sagte, ein Zaun am Rande der Basis wurde minimal beschädigt. Der Beamte sprach unter der Bedingung der Anonymität im Einklang mit den Vorschriften.

Samstag 19.Juni

Die Bemühungen der Air Force, ihre alten Special Operations Weather Team-Flieger in Special Reconnaissance-Flieger umzuwandeln, machten am Donnerstag mit der Graduierung der ersten Lehrgangsklasse des neuen Jobs einen großen Schritt nach vorne.

Seiten

Subscribe to RSS - » U.S. Air Force